Ausgezeichneter Sylter Zahnarzt

Dr. Helmut von Grabowiecki wurde von Kammerpräsident Dr. Michael Brandt mit einer Urkunde und Blumen bedacht.
Dr. Helmut von Grabowiecki wurde von Kammerpräsident Dr. Michael Brandt mit einer Urkunde und Blumen bedacht.

Tagung im CCS: Zahnärzte spenden für das Projekt „Sylter Familien in Not“

shz.de von
03. Juni 2014, 12:03 Uhr

Die derzeitige Tagung der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein brachte für zwei Sylter zum Auftakt freudige Überraschungen mit sich: Während der stellvertretende Bürgermeister Carsten Kerkamm eine stattliche Spende entgegen nehmen konnte, wurde der Zahnarzt Dr. Helmut von Grabowiecki für langjähriges ehrenamtliches Engagement geehrt.

Mit einem überdimensionalen Scheck in Höhe von 5 600 Euro überraschte Kammerpräsident Dr. Michael Brandt Carsten Kerkamm. Diese Summe resultiert aus dem an diesem Freitag stattfindenden Benefizturnier „Dental Golf-Cup“ und kommt wie in den Vorjahren dem Projekt „Sylter Familien in Not“ zugute. Mittlerweile haben die Zahnärzte dafür bereits über 30 000 Euro gespendet.

Kerkamm dankte nicht nur für die Spende, sondern auch für die langjährige Treue der Zahnärztekammer zu Sylt. Man solle sich von negativen Schlagzeilen über Sylter Themen in der bundesweiten Presse nicht irritieren lassen, bat der Redner: „Vieles wird deutlich übertrieben dargestellt.“ Stattdessen appellierte Kerkamm: „Erkunden Sie diese schöne Insel, kommen Sie wieder, erzählen Sie es anderen.“

Auf die Bühne wurde auch Dr. Helmut von Grabowiecki gebeten. Er erhielt die Verdiensturkunde der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein für vielfältiges ehrenamtliches Engagement zugunsten seines Berufsstandes: „Seit 25 Jahren – davon seit zehn Jahren als Vorsitzender – gehören Sie dem Vorstand des Zahnärztekreises Südtondern an. Darüber hinaus wirken Sie als Delegierter zur Kammerversammlung, Mitglied im Sozialausschuss der Kammer, als Gutachter sowie als Mitglied in der Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein“, würdigte Dr. Brandt den Tinnumer Zahnarzt.



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen