Windsurf World Cup Sylt : Auftakt nach Maß für Surfcup

Die Kielerin Steffi Wahl zog gestern nach einer souveränen Vorstellung in das Halbfinale ein.
Die Kielerin Steffi Wahl zog gestern nach einer souveränen Vorstellung in das Halbfinale ein.

Statt mit einer Eröffnungsfeier begann der erste Tag des Windsurf World Cups gleich mit den Wettfahrten der Wellenreiter

von
28. September 2018, 19:20 Uhr

Die große Windsurfshow am Brandenburger Strand hat begonnen, aber ohne Eröffnungsfeier: Aus logistischen Gründen fiel die Flaggenparade an der Musikmuschel am Freitag aus. Stattdessen konzentrierten Sportler und Veranstalter sich auf das Geschehen auf der Nordsee: Die Windverhältnisse waren so gut, dass schon am ersten Surfcuptag Rennen gefahren werden konnten.

„Es ist grandioses Wetter angesagt“, verriet gestern Georg Abel (Leiter Vertrieb Service) vom Titelsponsor Mercedes-Benz bei der Pressekonferenz zur Eröffnung des Surfspektakels. „Damit ist der rote Teppich für Surfer und Zuschauer ausgelegt.“ Der Stuttgarter Autohersteller unterstützt den Sylter Windsurfcup bereits zum vierten Mal. Nach der Saison wird über das weitere Engagement beraten, doch Abel äußerte sich zuversichtlich, dass sein Unternehmen dem Event auch in der Zukunft treu bleibt.

Matthias Neumann, Chef der ausrichtenden Agentur Act Agency aus Hamburg, betonte die ökologische Vorreiterrolle, die der Sylter Surfcup künftig einnehmen soll. Für jeden gesurften Kilometer stiften die Veranstalter die Anpflanzung eines Mangrovenbaums in Myanmar – dem Klimaschutz zuliebe. Im nächsten Jahr will Neumann das Thema „Ocean Plastic“ in den Mittelpunkt stellen.

Nach dem actionreichen Start geht es am ersten Wochenende des Windsurf World Cups Sylt direkt weiter mit Spitzensport am Brandenburger Strand.  Am Sonnabend sind erste Starts in der Speed-Disziplin Foil möglich. Die Freestyler sollten sich den Wecker am Sonntag stellen: Bei fünf Beaufort könnte eine erste Trick-Show auf der Nordsee beginnen. Die Wettkämpfe beginnen geplant täglich um 10 Uhr. Wann genau die Heats starten, wird jeden Morgen beim Skippers Meeting festgelegt.
 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen