Kultur auf Sylt : Alexander Römer im Interview: Willkommen zurück in den Sölring Museen

Avatar_shz von 28. Mai 2020, 15:40 Uhr

shz+ Logo
Museumsleiter Alexander Römer berichtet, warum seine Häuser trotz der coronabedingten Einschränkungen auch jetzt lohnende Ausflugsziele sind. Fotos: Wiebke Stitz
Museumsleiter Alexander Römer berichtet, warum seine Häuser trotz der coronabedingten Einschränkungen auch jetzt lohnende Ausflugsziele sind. Fotos: Wiebke Stitz

Der Denghoog kann vor seiner Schließung noch einmal besichtigt werden, das Sylt Museum zeigt Werke von Dieter Röttger.

Sylt | Rechtzeitig zu Pfingsten öffnet die Sölring Foriining wieder ihre vier Kultur-Einrichtungen auf der Insel. Museumsleiter Alexander Römer berichtet, worauf die Besucher sich freuen dürfen und wie mit den Corona-Maßnahmen umgegangen wird. Herr Römer, durch die Corona-Pandemie waren auch Sie gezwungen, Ihre Einrichtungen zu schließen. Jetzt werden sie wie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen