Bürgermeisterwahl auf Sylt : Privatdetektiv auf Ex-Bürgermeisterkandidat Lars Schmidt angesetzt?

Avatar_shz von 17. März 2021, 15:39 Uhr

shz+ Logo
Lars Schmidt an der Promenade in Westerland. Der 50-Jährige ist auf Sylt geboren und aufgewachsen. Um seine zwei Wohnsitze auf der Insel gibt es immer wieder Diskussionen.
Lars Schmidt an der Promenade in Westerland. Der 50-Jährige ist auf Sylt geboren und aufgewachsen. Um seine zwei Wohnsitze auf der Insel gibt es immer wieder Diskussionen.

In einem Statement erhebt der Ex-Bürgermeisterkandidat Lars Schmidt schwere Vorwürfe gegen CDU-Politiker Stephan Bahr.

Sylt | Es rumort in der Sylter Politik. Genauer gesagt zwischen Lars Schmidt und der CDU. Am 28. März wird in einer Stichwahl der neue Bürgermeister der Gemeinde Sylt gewählt, der erste Wahltag am 7. März brachte kein eindeutiges Ergebnis. Schon vor dem ersten Wahlgang hatte der 50-jährige Schmidt, der am 7. März ausschied, scharf gegen die CDU und Bürgermei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen