Radverkehr auf Sylt : Politiker debattieren über Trassenführung und Dimensionen des Westküstenradweges

Avatar_shz von 19. März 2021, 19:14 Uhr

shz+ Logo
Besonders am Lornsenweg gibt es aus Sicht der Gemeindevertreter noch neuralgische Punkte, die es zu klären gilt.
Besonders am Lornsenweg gibt es aus Sicht der Gemeindevertreter noch neuralgische Punkte, die es zu klären gilt.

Besonders bei der Trassenführung und den Dimensionen des Radweges haben Politiker der Gemeinde Sylt noch Gesprächsbedarf.

Sylt | Eigentlich wollten Sylts Gemeindevertreter nur beschließen, Ingenieurleistungen zu beauftragen. Und doch gab es zum weiteren Ausbau des Westküstenradweges noch einmal grundsätzlichen Gesprächsbedarf. Bereits seit 2019 planen die Politiker an der Trasse für Radfahrer. Sie soll, so der mehrheitliche Vorschlag des zuständigen Umwelt-, Küstenschutz- un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen