Weinlese auf der Nordseeinsel : Traubenhafter Erfolg: Hobby-Winzer erzielen Rekordernte für Sylter Sekt

Avatar_shz von 26. September 2021, 15:59 Uhr

shz+ Logo
Rebstockpächter bei der Arbeit: Daniel Zahn und Solveig Homp.
Rebstockpächter bei der Arbeit: Daniel Zahn und Solveig Homp.

Für die Rebstock-Pächter ist die Traubenernte jedes Jahr ein besonderes Erlebnis. Einige von ihnen reisen jedes Jahr extra an. Wie der Jahrgang 2021 schmecken wird, können Interessierte schon bald selbst probieren.

Sylt | Dass Sylt dem Schaumwein nicht abgeneigt ist, ist nichts Neues. Dass Sylt aber seinen eigenen Sekt produziert, schon. Am Samstag konnten die Rebstockpächter des Sylter Weingutes am Fuße der Keitumer Kirche den ersten „Söl’ring Solaris Sekt extra brut“ des Jahrgangs 2019 verkosten, bevor es an die diesjährige Traubenernte ging. 2009 hat Winzer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen