Solidarität auf Sylt : Ahrweilerin (82) verliert ihr Haus durch die Flut – und findet Zuflucht in List

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 16:31 Uhr

shz+ Logo
Stefanie Grimmiger mit ihrer Mutter Ilse von Rauchhaupt am Lister Hafen.
Stefanie Grimmiger mit ihrer Mutter Ilse von Rauchhaupt am Lister Hafen.

Die Umweltkatastrophe zerstörte das Haus einer Ahrweilerin, während sie sich in der Sylter Schmerzklinik befand. Ein Facebook-Aufruf führte zu inselweiter Solidarität und Lists Bürgermeister sorgte für schnelle Hilfe.

List | Schlammlawinen, zerstörte Häuser, verzweifelte Menschen – die Bilder der letzten Tage aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz machen fassungslos und traurig. Die Flutkatastrophe bewegt ein ganzes Land. Ein persönliches Schicksal im Besonderen bewegt zurzeit viele Menschen auf Sylt: Das der 82-jährigen Ilse von Rauchhaupt, die aus der besonders har...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen