Sylt vor dem Restart : Wie die Psyche durch Corona belastet ist

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 12:41 Uhr

shz+ Logo
Sind die sozialen Kontakte eingeschränkt, ist dies schädlich für die Psyche.
Sind die sozialen Kontakte eingeschränkt, ist dies schädlich für die Psyche.

Lockdown und Social Distancing können die Psyche belasten. Ein Sylter Psychoanalytikerehepaar spricht über Gründe und Lösungen.

Westerland | Depression, Angst und Sucht – das sehen viele Experten als Folge des Corona-Lockdowns. Noch seien die Folgen schwer Absehbar. Unser Autor Bastian Fröhlig hat mit Dr. phil. Birgit Meyer zum Wischen, spezialisiert auf Psychoanalyse einzeln und in Gruppen, Paartherapie, Selbsterfahrung und Supervision und Dr. med. Michael Meyer zum Wischen, Psychoanalyti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen