Feuer am Strand vor Westerland : Heißer Grill entflammt Mülleimer auf Sylt

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 15:14 Uhr

shz+ Logo
Der Mülleimer am Strandübergang Syltstadion ist am Freitag in Flammen aufgegangen.
Der Mülleimer am Strandübergang Syltstadion ist am Freitag in Flammen aufgegangen.

Diese Art von Vandalismus ist auf Sylt nicht neu. Immer wieder werden Mülleimer beschädigt. Für Hinweise auf die Verursacher zahlt der Insel Sylt Tourismus-Service 500 Euro.

Westerland | Unbekannte haben einen noch heißen Grill in einen großen Mülleimer am Strand vor Westerland geworfen und damit ein Feuer verursacht. Das glühende Teil sei am Freitag in die Tonnen am Strandübergang Syltstadion geworfen worden und habe diese dabei teilweise zerstört, teilte die Freiwilligen Feuerwehr Westerland mit. Vandalismus dieser Art ist nicht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen