Corona auf Sylt : Steigende Infektionszahlen: Jetzt wird auch das Sportangebot zurückgefahren

Avatar_shz von 10. Januar 2022, 15:47 Uhr

shz+ Logo
Die Sportkurse im Syltness Center wurden bis Ende des Monats abgesagt.
Die Sportkurse im Syltness Center wurden bis Ende des Monats abgesagt.

Nicht nur die Gastronomie und das Hotelwesen haben unter der Omikron-Welle zu leiden. Auch die Sportangebote auf Sylt müssen wegen Corona zurückgefahren werden.

Sylt | Aufgrund der steigenden Infektionszahlen entfallen vorerst alle Sportkurse im Syltness Center. Das teilte Pressesprecherin Anna Brosowksi am Montag shz.de mit. Betroffen von der Absage ist auch das Baby- und Kleinkinderschwimmen sowie die Rheumaliga-Gruppen. Sportliche Leiterin äußert sich zu Gründen „Trotz der strikten Einhaltung aller Vorsicht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen