Jugenderholungsheim auf Sylt : Corona: Staatliche Hilfen sicherten das Überleben von Puan Klent

Avatar_shz von 23. November 2021, 09:46 Uhr

shz+ Logo
Horst Bötcher ist Vorsitzender der Stiftung Puan Klent sowie des Vorstandes.
Horst Bötcher ist Vorsitzender der Stiftung Puan Klent sowie des Vorstandes.

Das Jugenderholungsheim Puan Klent ist eine Institution auf Sylt. Im 103. Jahr des Bestehens wird das Heim geprägt durch die fortschreitenden Pläne für das Dünendorf und die Corona-Pandemie. Ein Saisonrückblick.

Sylt | Mit einem tiefen Seufzer lässt sich Horst Bötcher in den Stuhl fallen. Der Stiftungsvorstand des Jugenderholungsheims Puan Klent auf Sylt hat mittlerweile die zweite durch Corona geprägte Saison hinter sich. „Die letzten beiden Saisons gehörten zu den schwierigsten“, sagt er im Gespräch vor Ort mit shz.de. Nicht nur die erheblichen Schließzeiten haben...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen