Vorfall in Keitum : Polizei auf Sylt warnt vor Einschleichdieben

Avatar_shz von 23. Juli 2021, 11:58 Uhr

shz+ Logo
Diebstähle kommen in der Sommer-Saison auf Sylt immer wieder mal vor.
Diebstähle kommen in der Sommer-Saison auf Sylt immer wieder mal vor.

In Keitum traf der Bewohner eines Hauses in seinem Anwesen einen fremden Mann an, der angab, nur seinen entlaufenen Hund suchen zu wollen.

Sylt | Die Polizei auf Sylt warnt vor Einschleichdieben, die möglicherweise auf der Insel unterwegs sind. Einschleichdiebe gehen heimlich in unverschlossene Häuser und stehlen Bargeld aus Portemonnaies und Geldverstecken oder andere schnell zu greifende Wertgegenstände. Anschließend verlassen sie den Ort des Geschehens schnell wieder. Weiterlesen: Sylter ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen