Radverkehr auf Sylt : Planer präsentieren Idee für neuen Fahrradweg von Tinnum bis Keitum

Avatar_shz von 04. Juni 2021, 16:44 Uhr

shz+ Logo
Die Fahrradstrecke von Tinnum bis Keitum soll ausgebaut werden. Details zum Baustart sind noch nicht bekannt.
Die Fahrradstrecke von Tinnum bis Keitum soll ausgebaut werden. Details zum Baustart sind noch nicht bekannt.

Überfüllte und schmale Wege: Radfahrer auf Sylt leben oft gefährlich. Ein Fahrradkonzept auf der Insel soll helfen. Auf der jüngsten Sitzung des Verkehrsausschusses wurden jetzt in Westerland konkrete Pläne vorgestellt.

Tinnum | Wer auf Sylt mit dem Fahrrad unterwegs ist, ist besonders zur Hochsaison mit einigen Herausforderungen konfrontiert: Unübersichtliche Verkehrsführung, Strecken, die plötzlich enden, gefährliche Straßenkreuzungen und besonders: Maßlos überfüllte und schmale Radwege. Bereits 2020 äußerte sich Bürgermeister Häckel zur Lage des Radverkehrs am Dre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen