In Westerland auf Sylt : Neues Hotel „I love Sylt“ will bis Jahresende 2021 eröffnen

Avatar_shz von 02. Dezember 2021, 10:33 Uhr

shz+ Logo
Das Führungsteam vor dem neuen Hotel an der Elisabethstraße 15: (von links) Dieter Jensen, Jacqueline Grimm, Julia Ferner und Inken Yelkenli.
Das Führungsteam vor dem neuen Hotel an der Elisabethstraße 15: (von links) Dieter Jensen, Jacqueline Grimm, Julia Ferner und Inken Yelkenli.

Für den Betrieb seines Hauses hat Neu-Hotelier Ole König ein Führungsteam mit viel Gastronomie-Erfahrung gewonnen. Und die Insulaner, die sich eine kleine Auszeit gönnen möchten, können zum halben Preis einchecken.

Westerland | „Klein, aber fein“ ist das Motto des neuen Hotels „I love Sylt Hotel Terminus“, dass nach zwei verschobenen Eröffnungsterminen unter anderem wegen fehlender Baumaterialien nun auf jeden Fall bis Jahresende eröffnen will − wenn alles Hand in Hand geht, könnte es auch schon vor Weihnachten klappen. Doch sicher ist das nicht in dieser Zeit, in der Liefer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen