Windsurf Cup auf Sylt 2021 : Nach Coronapause: Surfer messen sich wieder auf der Nordsee vor Sylt

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 17:55 Uhr

shz+ Logo
Am Donnerstag starten die offiziellen Wettkämpfe des Windsurf Cup. Am Mittwoch wurde in der Nordsee vor Sylt trainiert.
Am Donnerstag starten die offiziellen Wettkämpfe des Windsurf Cup. Am Mittwoch wurde in der Nordsee vor Sylt trainiert.

Die Surfer sollen um 10 Uhr vor Sylt starten. Beim Windsurf Cup, der vom 21. bis 25 Juli vor Westerland stattfindet, entscheidet sich, wer Deutscher Meister im Windsurfen wird. Negativer Coronatest für Sportler Pflicht.

Westerland | Mit der Ankunft der Sportler und einem Training auf der Nordsee ist der Surf Cup Sylt am Mittwoch gestartet: Am Donnerstag werden die Windsurfer vor Sylt mit ihren Wettbewerben beginnen, wie der Veranstalter, die Choppy Water GmbH, mitteilte. Bei der Einschreibung am Abend vor dem ersten Wettkampftag mussten die Teilnehmer demnach einen negativen Coro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen