Mehrere Betriebe betroffen : Positiv getestetes Urlauber-Paar auf Sylt: 261 Mitarbeiter, Gäste und Kunden in Quarantäne

Avatar_shz von 18. Mai 2021, 18:08 Uhr

shz+ Logo
Gäste müssen sich für einen Restaurantbesuch täglich mit einem Schnelltest auf das Coronavirus testen lassen.
Gäste müssen sich für einen Restaurantbesuch täglich mit einem Schnelltest auf das Coronavirus testen lassen.

Zudem wurden in einem Einzelhandelsgeschäft auf Sylt drei positive Coronafälle festgestellt. Der Betrieb musste schließen.

Sylt | Auf Sylt sind in den vergangenen Tagen einige positive Coronafälle festgestellt worden. Das teilte der Kreis Nordfriesland am Dienstag auf Nachfrage mit. Demnach soll ein größerer Einzelhandelsbetrieb auf Sylt geschlossen worden sein, nachdem dort drei positive PCR-Testergebnisse gemeldet worden waren. Mehrere Gastronomiebetriebe besucht Zudem h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen