Südlich von Westerland : Marode Bäderstraße auf Sylt soll saniert werden

Avatar_shz von 11. Mai 2021, 15:07 Uhr

shz+ Logo
In desolatem Zustand: die Bäderstraße südlich von Westerland,Tinnum und Keitum.
In desolatem Zustand: die Bäderstraße südlich von Westerland,Tinnum und Keitum.

Verformungen, Versackungen, Risse: Die Bäderstraße ist in einem desolaten Zustand. Nun soll sie neuen Belag kriegen.

Sylt | Die Bäderstraße ist die südliche Ortsumgehung für Westerland, Tinnum und Keitum. Sie verbindet den Inselsüden mit dem Osten Sylts auf einer Länge von insgesamt 4890 Metern. Doch befindet sich die Straße, früher von Insulanern oft als Schleichweg bezeichnet, inzwischen in einem desolaten Zustand. Verformungen und Risse sowie abgefahrene Banketten präge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen