Verkehrschaos auf Sylt : Kampen beschließt: Planbare insulare Straßenbaumaßnahmen nicht in Hauptsaison

Avatar_shz von 27. Juli 2021, 18:06 Uhr

shz+ Logo
Kein Durchkommen: Die Maybachstraße in Westerland im Juni.
Kein Durchkommen: Die Maybachstraße in Westerland im Juni.

Der Ärger über das Verkehrschaos durch die Baustelle Maybachstraße in Westerland sitzt in Kampen offenbar immer noch tief. So zumindest lässt sich ein aktueller Beschluss der Gemeinde verstehen.

Kampen auf Sylt | Planbare insulare Straßenbaumaßnahmen sollen künftig nicht mehr in der Hauptsaison, genauer gesagt zwischen dem 15. Juni und 15. September, auf Sylt durchgeführt werden. Das hat nun die Gemeinde Kampen beschlossen. Auslöser war insbesondere das Verkehrschaos rund um die Baustelle Maybachstraße in Westerland, die zur Hochsaison immer wieder zu Verkehrs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen