Tourismus auf Sylt : Scharfe Kritik am Landrat: Hätte der Kreis den Gemeinden die Modellprojekt-Entscheidung abnehmen müssen?

Avatar_shz von 21. April 2021, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Die Sylter hätten selbst über ihr Schicksal entscheiden wollen, betont Landrat Florian Lorenzen in einer Stellungnahme.
Die Sylter hätten selbst über ihr Schicksal entscheiden wollen, betont Landrat Florian Lorenzen in einer Stellungnahme.

Für sein Vorgehen beim Modellprojekt wurde Florian Lorenzen in List scharf kritisiert. Dazu bezieht er jetzt Stellung.

Sylt | Applaus brandet auf, nachdem Manfred Koch (SSW) sein Abschlussplädoyer für den Beschluss beendet, den die Lister Gemeindevertretung wenige Minuten vorher gefasst hat. List und damit das gesamte Amt Landschaft Sylt wird am Modellprojekt des Kreises teilnehmen, das ist das Ergebnis des Abends. Zur Sache Doch offenbar war es ein Beschluss mit B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen