An-und Abreise nach Sylt : So sah es am Wochenende am Autozug in Westerland und an der Fähre aus

Avatar_shz von 24. Oktober 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Freie Fahrt: Wer am Sonntagnachmittag mit dem Autozug von der Insel fahren wollte, musste nicht lange warten.
Freie Fahrt: Wer am Sonntagnachmittag mit dem Autozug von der Insel fahren wollte, musste nicht lange warten.

In fünf Bundesländern enden am Wochenende die Herbstferien. Die Fähre ab List war am Sonnabend über mehrere Stunden ausgebucht. Rund um die Autozugverladung stauten sich die Fahrzeuge zeitweise – Polizei regelt Verkehr.

Sylt | Die Abreisewelle rollt: Angesichts des Ferienendes in gleich fünf großen Bundesländern – Berlin, Brandenburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz – verließen am Wochenende zahlreiche Urlauber Sylt. Die beiden Syltfähren, die zwischen der dänischen Nachbarinsel Römö und List pendeln, waren am Sonnabend von sieben bis 15 Uhr für acht Stunden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen