Wetterprognose für Sylt : Wind und Kälte zurück auf der Insel: April bis jetzt deutlich kühler als normal

Avatar_shz von 21. April 2021, 16:24 Uhr

shz+ Logo
Am Westerländer Strand lässt es sich in den nächsten Tagen nur mit Kapuze und Schal aushalten.
Am Westerländer Strand lässt es sich in den nächsten Tagen nur mit Kapuze und Schal aushalten.

Nach dem Frühlingswetter am Wochenende ist es wieder frisch geworden. Diplom-Meteorologe Sebastian Wache gibt einen Ausblick.

Sylt | Manch einer wartet schon sehnsüchtig auf den Sommer, doch nachdem die frühlingshaften Temperaturen der letzten Tage optimistisch gestimmt haben, wurde es zur Wochenmitte wieder kühler und vor allem stürmisch. „Wir befinden uns Bereich des Tiefdruckgebiets Zohan aus Schweden und Norwegen, das uns Kälte und Wind bringt“, erklärt Diplom-Meteorologe Sebas...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen