Bewachtes Baden auf Sylt : ISTS besetzt die ersten Rettungsschwimmerstände auf Sylt

Avatar_shz von 14. Mai 2021, 16:40 Uhr

shz+ Logo
Ab Samstag sorgen die Rettungsschwimmer des ISTS wieder für sicheres Baden.
Ab Samstag sorgen die Rettungsschwimmer des ISTS wieder für sicheres Baden.

Samstag startet Sylt offiziell in die Badesaison. Der ISTS setzt die ersten Rettungsschwimmer ein.

Sylt | Zum Start der Sylter Badesaison am Samstag, 15. Mai, besetzt der Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) die ersten Rettungsschwimmerstände für sicheres Baden in der Nordsee. In der Hochsaison sind rund 35 Rettungsschwimmer täglich zwischen 10.30 und 17 Uhr an den Stränden von Westerland und Rantum im Einsatz. Sie sorgen an den bewachten Strandabschnitten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen