Nach Corona-Infektionen : So steht es um die Wiedereröffnung des Hotels Stadt Hamburg auf Sylt

Avatar_shz von 20. Januar 2022, 13:39 Uhr

shz+ Logo
Das Hotel Stadt Hamburg musste vorübergehend geschlossen werden. Grund waren mehrere Infektionen mit Corona im Mitarbeiterstab.
Das Hotel Stadt Hamburg musste vorübergehend geschlossen werden. Grund waren mehrere Infektionen mit Corona im Mitarbeiterstab.

Seit Mittwoch, 5. Januar, ruht der Betrieb im Hotel Stadt Hamburg auf Sylt – zehn Mitarbeiter hatten sich mit Corona infiziert. Nun bereitet das Team um Hoteldirektor Hanns-Christian Wirsich die Wiedereröffnung vor.

Sylt | Hoteldirektor Hanns-Christian Wirsich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen