Ende einer Ära nach 72 Jahren : Darum schließt die Spielbank Sylt bereits Ende Oktober

Avatar_shz von 20. Oktober 2021, 12:39 Uhr

shz+ Logo
Die Spielbank hat ihre Räumlichkeiten im alten Sylter Rathaus in Westerland. Doch nicht mehr lange.
Die Spielbank hat ihre Räumlichkeiten im alten Sylter Rathaus in Westerland. Doch nicht mehr lange.

In Westerland geht in Kürze eine Ära zu Ende. Nach mehr als 70 Jahren stellt die Spielbank Sylt ihren Betrieb auf der Insel ein. Das tut sie aber nicht erst zum Jahresende, sondern bereits etwas früher.

Westerland | Am 6. Juni 1949 nahm das Casino mit fünf Roulettetischen und einem Baccaratisch auf Sylt seinen Betrieb auf. Jahrzehntelang kamen die Gäste in Scharen, um dort ihr schnelles Glück zu suchen. Nun endet nach mehr als sieben Jahrzehnten der Betrieb der Spielbank in Westerland. Allerdings nicht wie zunächst verkündet am Jahresende, sondern bereits einige ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen