Omikron auf dem Vormarsch : Corona-Inzidenz auf Sylt knackt 1500er-Marke

Avatar_shz von 09. Januar 2022, 20:51 Uhr

shz+ Logo
Die Omikron-Variante ist bundesweit auf dem Vormarsch.
Die Omikron-Variante ist bundesweit auf dem Vormarsch.

476 Menschen sind aktuell auf Sylt an Corona erkrankt.

Sylt | Das Corona-Virus mit der Omikron-Variante ist weiterhin deutschlandweit auf dem Vormarsch. Auch auf Sylt hören die Zahlen nicht auf zu steigen. Am Sonntag, 9. Januar, gibt der Kreis Nordfriesland in seiner täglichen Corona-Statistik 476 aktuelle Corona-Fälle auf der Nordseeinsel an, 572 Personen sind in Quarantäne. Die Insel knackt damit die 1500er-In...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen