Denghoog auf Sylt : Baustreit: Warum darf ein Haus gebaut werden, das keine Zufahrt hat?

Avatar_shz von 24. März 2021, 17:27 Uhr

shz+ Logo
Der Denghoog auf Sylt.
Der Denghoog auf Sylt.

Was sagt der Kreis Nordfriesland zur Zufahrtsfrage am Denghoog? Und wie positioniert sich die Sölring Foriining zur 150.000-Euro-Frage?

Wennigstedt | Das Haus, das keine Zufahrt haben wird: Unter diese Überschrift könnte man das Neubau-Projekt am Denghoog stellen – zumindest, wenn man der Beschlussvorlage glauben darf, die das Bauamt für die Gemeindevertretersitzung in Wenningstedt am kommenden Montag erstellt hat. Demnach kann nämlich weder mit der nördlichen, noch die südliche Zufahrt genutzt wer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen