Wohnen auf Sylt : 300 Bewerbungen auf kommunale Wohnungen in Wenningstedt

Avatar_shz von 24. Januar 2021, 10:06 Uhr

shz+ Logo
Vor zwei Jahren schuf die Gemeinde durch das Projekt 'Osterwiese' 47 Mietwohnungen in neun Mehrfamilienhäusern.

Vor zwei Jahren schuf die Gemeinde durch das Projekt "Osterwiese" 47 Mietwohnungen in neun Mehrfamilienhäusern.

Im Interview spricht Bürgermeisterin Katrin Fifeik darüber, wie sich ihre Gemeinde für mehr Dauerwohnraum einsetzt.

Sylt | Zu wenige Angebote und häufig hohe Mietforderungen seitens privater Vermieter: Das Thema "Dauerwohnraum" ist auf der Insel seit Jahren ein Dauerbrenner. Während die Bemühungen der Kommunen, Wohnraum für (Neu-)Sylter zu schaffen, erheblich zugenommen haben, wird auf der anderen Seite privater Wohnraum durch Veräußerung an auswärtige Immobilienkäufer und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen