Ein Artikel der Redaktion

Windsurf World Cup Sylt Olympia-Kandidat Kördel belegt im letzten Slalom-Rennen des Tages den vierten Platz

Von Sylter Rundschau | 29.09.2022, 18:21 Uhr

Die Slalomfahrer setzten am Donnerstag ihre Wettkämpfe beim Windsurf World Cup Sylt fort. Bei bis zu fünf Windstärken zeigten die Athleten, warum ihre Disziplin die Formel 1 des Windsurfens genannt wird.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche