Ein Artikel der Redaktion

Diskussion mit Sternekoch King Diese drei Projekte sollen Sylt in eine klimafreundliche und nachhaltige Zukunft führen

Von Sylter Rundschau | 10.12.2022, 13:41 Uhr

In den vergangenen Monaten wurden auf Sylt drei unterschiedliche Konzepte auf den Weg gebracht, mit denen die Insel fit gemacht werden soll für die Zukunft. In Keitum werden sie am 19. Dezember im Detail vorgestellt. An der Veranstaltung mit Podiumsdiskussion nimmt auch der Sylter Koch Johannes King teil.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche