Ein Artikel der Redaktion

Weichenstörung am Donnerstag Züge zwischen Sylt und Hamburg fallen aus und fahren später

Von Sylter Rundschau | 29.09.2022, 14:34 Uhr

Reisende auf der Zugstrecke von Sylt nach Hamburg brauchen seit Mittwochabend sehr viel Geduld. Aufgrund einer Weichenstörung in Morsum fielen auch am Donnerstag Züge aus und fuhren mit massiver Verspätung - teilweise bis zu 50 Minuten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat