Ein Artikel der Redaktion

Nun auch in der Maybachstraße So reagieren Menschen in sozialen Medien auf neue Sylter Begegnungspunkte

Von Martina Kramer | 23.11.2021, 13:37 Uhr

Es ist ein Verkehrsexperiment für Sylt – die bunten Punkte, die zunächst in der Friedrichstraße aufgepinselt worden und nun auch in der Maybachstraße zu sehen sind. Das Echo in den sozialen Medien bleibt negativ.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche