Ein Artikel der Redaktion

Ukraine-Krieg 2022 Alte Apotheke auf Sylt soll zum Treffpunkt für Geflüchtete werden

Von Nils Leifeld | 18.05.2022, 12:47 Uhr

Die ehemalige Nordsee-Apotheke in der Strandstraße in Westerland soll zur Anlaufstelle für Geflüchtete werden. Die Erlaubnis vom Bauamt des Kreises Nordfriesland steht noch aus – aber die Planungen laufen auf Hochtouren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden