Ein Artikel der Redaktion

Hilfe für die Ukraine Sylter Konvoi bringt weitere Geflüchtete auf die Insel – so geht es jetzt weiter

Von Martina Kramer | 05.04.2022, 16:27 Uhr

Zum dritten Mal ist Ende März der Spendenkonvoi von Sylt in Richtung der ukrainischen Grenze gestartet. Auf der Rückfahrt ermöglichten die Helfer wieder mehreren Geflüchteten, dem Krieg in ihrer Heimat zu entkommen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche