Ein Artikel der Redaktion

Essen gehen auf Sylt Weiteres Restaurant auf Sylt geschlossen – So geht es mit dem „Sünhair“ in Keitum weiter

Von Nils Leifeld | 07.11.2022, 14:47 Uhr 1 Leserkommentar

Das Restaurantsterben auf Sylt geht weiter. Nun hat es das beliebte „Sünhair by Klaus“ in Keitum erwischt. Seit Mitte Oktober ist das Lokal geschlossen. Doch es gibt gute Nachrichten: Die neuen Pächter stehen bereits in den Startlöchern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche