Ein Artikel der Redaktion

Personalmangel in der Gastro Schock im Restaurant Siam auf Sylt: Koch aus Thailand kriegt kein Visum mehr

Von Martina Kramer | 06.07.2022, 12:16 Uhr

Ein herber Verlust für das thailändische Restaurant Siam in Westerland auf Sylt: Betreiber Roberto Förster muss sich von Gastkoch „Moss“ verabschieden. Jetzt wird‘s gerade zur Hauptsaison schwierig für das Gastro-Team.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden