Ein Artikel der Redaktion

Kunst auf Sylt 2022 Besuchermagnet in Wenningstedt: Das macht die Alltagsmenschen so faszinierend

Von Inga Kausch | 03.07.2022, 09:50 Uhr | Update am 03.07.2022

Sie liegen im Dünengras, blicken in den Himmel oder sind bereit, ins Wasser zu springen: Die sogenannten Alltagsmenschen in Wenningstedt. Das ist die Geschichte hinter den Skulpturen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden