Ein Artikel der Redaktion

Arbeiten am Bahnhof in Westerland Gesperrter Bahnhof seit Montag: Kein Autozug von Niebüll nach Sylt

Von Anna Goldbach | 19.11.2022, 08:00 Uhr | Update am 21.11.2022

Horror für alle Pendler und Sylt-Urlauber: Wie die Deutsche Bahn mitteilt, kommt es vom 21. bis zum 25. November zu „nicht vermeidbaren Zugausfällen“. An einigen Tagen fahren gar keine Züge zwischen Keitum und Westerland.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche