Ein Artikel der Redaktion

11. bis 31. Oktober Ein "Fuchs" führt durch seinen Bau

Von Katharina Korell | 04.10.2010, 07:45 Uhr

Versteckt hinter Bäumen verbirgt sich am Möwenweg 2 in Kampen ein fantastisches Reich: Der "Fuchsbau", Refugium und Atelier von Anatol Buchholtz (82).

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche