Ein Artikel der Redaktion

In Keitum auf Sylt Darum schließt Andreas Frädrich im Januar für immer seine Sylter Meeresgärtnerei

Von Nils Leifeld | 11.01.2022, 13:22 Uhr

Nach drei Jahren endet in diesem Monat das Kapitel Sylter Meeresgärtnerei für Andreas Frädrich in Er schließt seinen Betrieb und zieht nach Spanien. Das sind die Gründe.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden