Ein Artikel der Redaktion

„Die Demokratie braucht uns“ Claudine Nierth wirbt in neuem Buch für Kultur des politischen Miteinanders

Von Martina Kramer | 19.11.2021, 10:35 Uhr

Die auf Sylt aufgewachsene Claudine Nierth stellt in ihrem Buch „Die Demokratie braucht uns“ Lösungsansätze für eine Kultur des Miteinander in der Politik vor. Was man auf jeden Fall benötigt: den Mut, etwas zu verändern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche