Ein Artikel der Redaktion

„Bares für Rares“ im Mai 2022 Warum das Sylt-Gemälde von Karin Brunke wertvoller ist als gedacht

Von Lea Sarah Pischel | 17.05.2022, 20:59 Uhr

In der Folge vom Montag trat die 63-Jährige mit ihrem Sylt-Gemälde in der ZDF-Sendung „Bares für Rares“ auf. Das Fachwissen der Experten zeigte der Verkäuferin, dass ihr Bild viel mehr wert ist, als sie vorher dachte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden