Ein Artikel der Redaktion

Klimafreundlicher nach Sylt Autozugbetreiber wollen CO2-Emissionen um 90 Prozent senken

Von Inga Kausch | 20.07.2022, 15:14 Uhr

Ab sofort will die Deutsche Bahn den Sylt-Shuttle mit dem Biokraftstoff HVO anstelle von Diesel betanken. Auch der Betreiber des Blauen Autozugs (RDC) zieht nach. Was das für die Insel, Umwelt und Reisende jetzt bedeutet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat