Ein Artikel der Redaktion

Sylt im 9-Euro-Sommer 2022 Weil kaum einer kam: „Anarcho-Demo“ wird zum Spaziergang

Von Inga Gercke | 03.07.2022, 10:15 Uhr | Update am 03.07.20221 Leserkommentar

Das Ende von einem großen Medienrummel: 15 Personen ziehen etwa 20 Minuten durch Westerland. Keine Demo, keine Randale - wie der Abend rund um den Westerländer Bahnhof verlief.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden