Ein Artikel der Redaktion

Zur Halbzeit des 9-Euro-Tickets Kreide statt Demo? Warum die Punks keine Lust haben, Sylt zu entern

Von Inga Kausch | 15.07.2022, 14:30 Uhr

Für Samstag hat sich das Bündnis „Wer hat, der gibt“ mit einer Demo gegen den Wohlstandstourismus auf Sylt angekündigt. Warum das die Punker auf Sylt relativ kalt lässt und wie sie ihren Alltag auf den Straßen Westerlands verleben. Ein Rundgang.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche