Delingsdorf : Zweiter Todesfall nach Wohnungsbrand

Nach einem ausgedehnten Wohnungsbrand in Delingsdorf ist ein zweiter Bewohner verstorben.
Foto:
1 von 1
Nach einem ausgedehnten Wohnungsbrand in Delingsdorf ist ein zweiter Bewohner verstorben.

Das Feuer im Rosenweg hat ein zweites Opfer gefordert.

23-2176993_Bad Oldesloe_Andreas_Olbertz_Redakteur.JPG von
02. Oktober 2017, 12:23 Uhr

Vergangene Woche ist bei einem Wohnungsbrand im Rosenweg die Bewohnerin ums Leben gekommen. Wie die Polizei jetzt mitteilte, erlag einige Tage später auch ihr Ehemann im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Er hatte starke Verbrennungen und eine Rauchgasvergiftung erlitten.

Der Brandort ist nach wie vor beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen