Ahrensburg : Zwei schwere Unfälle und eine angebrannte Pizza

Avatar_shz von 17. Januar 2021, 13:40 Uhr

shz+ Logo
Der Mercedes kam von der Straße ab.

Der Mercedes kam von der Straße ab.

Eine unruhige Nacht für die Freiwillige Feuerwehr Ahrensburg, die gleich drei Mal gefordert war.

Ahrensburg | Die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Ahrensburg hatten eine unruhige Nacht. Innerhalb weniger Stunden wurde die Wehr zu drei Einsätzen in Folge alarmiert. Zunächst gab es um 00.26 einen Unfall am Wulfsdorfer Weg, um 2 Uhr einen schweren Unfall in der Ahrensburger Straße kurz vor Hammoor und um 6.29 einen Zimmerbrand in der Bahnhofstraße. Schwe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert