Ahrensburg : Zu zwei Dritteln verkauft

Avatar_shz von 20. August 2020, 12:09 Uhr

shz+ Logo
Die Erdarbeiten für den später 5000 Quadratmeter großen Famila-Neubau im Ahrensburger Gewerbegebiet Beimoor-Süd II sind nahezu abgeschlossen.
Die Erdarbeiten für den später 5000 Quadratmeter großen Famila-Neubau im Ahrensburger Gewerbegebiet Beimoor-Süd II sind nahezu abgeschlossen.

Das Gewerbegebiet Beimoor Süd II nimmt Formen an und ist zu einem großen Teil bereits vermarktet.

Ahrensburg | Die Arbeiten auf der Großbaustelle für den neuen Famila-Markt im Ahrensburger Gewerbegebiet Beimoor-Süd II nehmen Formen an. Rund zwei Jahre nach dem Start zur Vermarkung des 29.000 Quadratmeter großen Gewerbegebietes ist inzwischen bereits ein Drittel verkauft. Für den Neubau des Familia-Marktes an der Carl-Backhaus-Straße sind die Erdarbeiten weitgeh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen