Bad Oldesloe : Zu lange Tagesordnung und zu viele Gäste

shz+ Logo
Wegen des hohen Andrangs ging es ins Bürgerhaus.
Wegen des hohen Andrangs ging es ins Bürgerhaus.

Bildungs- Sozial- und Kulturausschuss kann Sitzungspensum kaum bewältigen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
07. Juni 2019, 13:41 Uhr

Bad Oldesloe | Die Anzahl der Ausschüsse soll in der Kreisstadt nicht zu hoch angesetzt werden, um die ehrenamtlichen Lokalpolitiker nicht zu überlasten. Aber an der Tagesordnung des aktuellen Bildungs-, Sozi...

dBa oesOldel | Dei hlnzaA dre suhcAsüess lslo ni edr tesisdrtaK nchit zu hcho antgezste ed,ewrn um edi malcniehetrneh ltooLiepkliark hitnc uz ütsnbl.eare rbAe na red Toggrueadnns sed ulnetkael nBlu,gs-id iSoaz-l udn slsuuhauKsecsrust B(K)AS agb es sberite im oasuVr iegine tirKik uas siecrtecdnniuelhh Rtcguenh.in

eiD Vlaoerg raw zu nmifhcurage nud eid hmenTe vecnpsarehr nlgae :snssikDoueni lerE ,Ve.. K,bu ide rageg,nnosMe-Vurs elori,hbtsualazSic eutgBreoennubegtsa an elnudGhncusr udn so reewti.

Es idns llase imaeotelon T,eenhm ied khanbiectnl annd hacu eeilv rürBge in den suscsAhsu g,nirebn wsa tdemioskarch geshe,en aj hacu wigchti i.st

ineAlle die eaaldnsBarfsye udn edi gleslVonutr edr retibA dse ehiJbncgsedeur tthäe aslgriledn eeni ngeeei uzngtSi ntvderei aehbgt edro dipfmetaneg rweend nüsems noeh anesnPräoitt tim eewVsir fua die scihchirtfel uhsguA.fnür

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen