Zu Besuch auf Rügen bei Störtebeker

    Cornelia Harmuth
Cornelia Harmuth

Avatar_shz von
30. Juli 2011, 08:33 Uhr

Bargteheide | Der CDU-Ortsverband Bargteheide hat noch einige Plätze für die Wochenendfahrt zur Hansestadt Stralsund mit Rügen-

zu vergeben. Am Wochenende 26. bis 28. August haben Interessierte die Möglichkeit

mit dem Ortsverband die Insel Rügen und die Hansestadt Stralsund kennen zu lernen.

Am Freitag Abend werden die Störtebeker Festspiele in Ralswiek auf Rügen besucht, teilt Cornelia Harmuth, CDU-Ortsvorsitzende, mit. Die Teilnehmer erleben "Der Schatz der Templer" - ein Erlebnis mit über 150 Mitwirkenden, vier Schiffen, 30 Pferden, Spezialeffekte und vielen mehr. Am Abend erleben die Besucher ein Feuerwerk über dem "Großen Jasmunder Bodden", das den Besuch auf der Insel Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Am Sonnabend wird die Bargteheider Gruppe die Insel mit dem Bus erkunden. Am Nachmittag erleben die Teilnehmer auf dem Hochseekutter M.J. Kalinin die Kreideküste oder den nördlichsten Punkt der Insel, das Kap Arkona. Bei einem Klönsnack erfahren sie auf der Kutterfahrt Interessantes über Vergangenheit und Gegenwart Rügens. Am Sonntag besteht die Gelegenheit, Stralsund zu erkunden.

Für d ie Teilnehmer wurde das Hotel Hafenresidenz gebucht, direkt an der Sunderpromenade in unmittelbarer Nähe der Nordmole. Das 4-Sterne Hotel wartet mit Restaurant und Orangerie, Wellness- und Sportbereich sowie Schiffsanleger auf.

Der Bus startet um 12.30 Uhr am Hilfszentrum. Für diese Wochenendfahrt zahlen CDU-Mitglieder 249 Euro, Nichtmitglieder 259 Euro, Einzelzimmerzuschlag pro Person 75 Euro. Darin enthalten sind die Bus-und Schifffahrt, zwei Hotelübernachtungen mit Frühstück, Eintrittskarte Störtebeker Festspiele und die Inselrundfahrt Rügen.

Anmeldung nimmt Cornelia Harmuth bis zum kommenden Mittwoch, 3. August, entgegen unter der CDU-Hotline (04532) 5650.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen