Yoga in der Stadtbücherei

Avatar_shz von
15. Oktober 2018, 10:01 Uhr

Eine praktische Einführung in „Hatha-Yoga“ gibt es am Montag, 22. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr in der Stadtbücherei Ahrensburg. Gastgeber sind das Himalaya-Institut, die Yogaschule Ahrensburg, der Verlag Ganzheitlich Leben GmbH und die Stadtbücherei Ahrensburg, die über die Ursprünge des Yoga und seine Philosophie informieren wollen.

Wer das Wort „Yoga“ hört, denkt oft an Räucherstäbchen und komplizierte Übungen, die eine große Beweglichkeit voraussetzen. Dass Yoga aber nichts mit Esoterik zu tun hat oder nur etwas für Sportaffine ist, zeigt Gaby Slomka in ihrem Vortrag. So geht sie den Fragen nach, was Yoga ist und woher es kommt und wer es ursprünglich ausübte.

Yoga verbindet körperliche Übungen mit Atemtechniken und Konzentrationsübungen. Dadurch bringt Yoga Gesundheit, Beweglichkeit und Ausgeglichenheit sowohl für den Körper als auch für den Geist. Die Übungen erfordern keine Vorkenntnisse oder besondere Fähigkeiten und können von jedem betrieben werden.

Die Veranstaltung in der Stadtbücherei Ahrensburg ist kostenlos. Voranmeldungen unter der Telefonnummer (04102) 70170 oder per E-Mail: stadtbuecherei@ahrensburg.de.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen